SEO und SEA

Was ist SEO und was ist SEA? Ich kläre Sie auf und erläutere Ihnen die windige Branche und warum es eigentlich alles garnicht so kompliziert und teuer sein muss!

Vor einigen Jahren sind Sie aus dem Boden geschossen, Unternehmen, die sich auf das große Thema SEO spezialisiert haben und wahnsinnige Preise für ein wenig Google Ranking kassiert haben. Aber was ist SEO eigentlich und was ist SEA?

SEO bedeutet Search Engine Optimisation. SEA bedeutet Search Engine Advertising. Beides bezeichnet verschiedene Wege um erfolgreicher in Suchmaschienen (respektive Google) aufzutauchen. Primäres Ziel dieser beiden Methoden ist die Steigerung des Traffics der eigenen Webseite und das erreichen einer besseren Position in Google. Während SEO vorwiegend das optimieren der Technik und des Inhalts einer Webseite ist oder auch ganz einfach Präsenz in sozialen Medien bedeuten kann, ist SEA hingegen das gezielte Schalten von Werbung für bestimmte Suchbegriffe in einer Suchmaschiene.

Mithilfe dieser Wege kann man Besucher über die Suchmaschiene auf die eigene Webseite leiten. Diese Steigerung der "Visits" soll zu mehr Kunden für Sie führen, die sogenannte "Conversion Rate", um ein paar Fachbegriffe zu benutzen.

In Sachen SEO und SEA ist es mein Ziel mit Ihnen zusammen eine optimale Strategie zur Steigerung Ihrer Besucherzahlen auszuarbeiten. Wenn Sie heutzutage im Internet nach SEO googlen, werden meist nur waage Informationen über die eigentlichen Aktionen der Anbieter aufgezeigt. Ich betrachte transparenz in meinen Dienstleistungen als Grundsatz und erläutere Ihnen alles bis ins kleinste Detail, sofern Sie das möchten. Ich beschreibe Ihnen im Gespräch genau was SEO und SEA ist und welche Aktionen warum zu welchen Ergebnissen führen können.

Mit einem gemeinsam definierten Ziel bringen wir Ihre Webseite in Google nach vorn!